Simon Eminger: Sieger des LIONS-Wettbewerbs