Wahlpflichtfach Darstellende Geometrie

Wahlpflichtfach Darstellende Geometrie
Ansprechpartner:
Ergänzend (kein DG im Regelunterricht):
Der Inhalt ist derselbe wie im Regelfach und beinhaltet auch Schularbeiten. Wird nach der Matura ein Studium gewählt, für das DG Voraussetzung ist, entfällt die Ergänzungsprüfung.

Vertiefend (DG im Regelunterricht):
Hier können die Inhalte an die Wünsche der Schüler/innen angepasst werden. Es können Themen gewählt werden, die sich sowohl für das Konstruieren und Modellieren am Computer, als auch für das händische Zeichnen eignen z.B. spezielle Flächentypen, Schraubung, Animationen am Computer, Dachausmittlungen und Aufgaben zur Erdkugel (Flugrouten, Satellitenemfang).