Newsbeitrag

Abschlussveranstaltung "JA! Jung und Alt miteinander"
Dienstag, 5. Juni 2012
Das Pilotprojekt "JA! Jung und Alt miteinander" – eine Kooperation zwischen unserer Schule und dem LPH „Barbaraheim“ Gänserndorf - fand am 4. Juni im Beisein von LR Mag. Schwarz seinen feierlichen Abschluss.

Im Laufe des Schuljahres hatten 16 Schülerinnen und Schüler unserer Oberstufe sowohl in theoretischen Einheiten von hochqualifizierten Referentinnen und Referenten Einblicke in das Thema Altern und Pflege bekommen als auch in Begegnungen mit den Heimbewohnerinnen und Heimbewohnern praktische Erfahrungen sammeln können.

LR. Schwarz, die praktisch als „Projektpatin“ fungierte und von Anfang an "JA!" großzügig unterstützt hatte, wünschte sich für die Zukunft noch viele ähnliche Aktivitäten im Sinne der Generationensolidarität. Unsere Schülerinnen und Schüler werden ihre Erfahrungen im späteren Leben gut gebrauchen können und erhielten eine Teilnahmebestätigung als Praxisnachweis.

Diese Unverbindliche Übung wird auch im Schuljahr 2012/13 unseren Schülerinnen und Schülern der kommenden 6. und 7. Klassen angeboten.

Lesen Sie mehr unter dem Menüpunkt "Schulleben"!
— Dir. Mag. Eva Zillinger