Newsbeitrag

BM Claudia Schmied überreicht Gütesiegel für Tagesbetreuung
Freitag, 8. Juni 2012
Im Rahmen der "Aktion: Qualität in der schulischen Tagesbetreuung" stellte sich unsere Schule im Herbst 2011 einer externen Evaluierung und wurde daraufhin vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur ausgezeichnet.

Das auf eine Dauer von 2 Jahren beschränkte Gütesiegel für die schulische Tagesbetreuung wurde im Rahmen eines Festaktes im Museum für angewandte Kunst von Bildungsministerin Schmied an die Leiterin der Tagesbetreuung Mag. Claudia Kalensky und Mag. Christian Pribitzer persönlich überreicht.

Darüber hinaus wurde unsere Schule von der Landesjury aus allen mit dem Gütesiegel prämierten Schulen als "Best-Practice-Schule" ausgezeichnet, die laut Minsterium als Kompetenzzentrum für schulische Tagesbetreuung fungiert und ihr erworbenes Knowhow anderen Standorten zur Verfügung stellen kann.
— Dir. Mag. Eva Zillinger