Newsbeitrag

Wir sind Staatsmeister!!!
Donnerstag, 28. Juni 2012
Unser Gymnasium hat das stärkste Leichtathletik-Team aller österreichischen Schulen!

Vom 25. – 27. Juni 2012 fanden in Linz und Traun die Bundesmeisterschaften der Leichtathletikbewerbe - Schulolympics statt. Die Trauner HAKA Arena sowie das Linzer Kunstmuseum Lentos boten sportlich als auch kulturell ein einzigartiges Ambiente. 36 Schulen kämpften um die Bundestiteln. Die Siegerschulen wurden in einem Mehrkampf bestehend aus Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen oder Schlagballweitwurf sowie einer 5x80 Staffel gekürt.
Das Team des Konrad Lorenz Gymnasiums bestehend aus sechs Schülern, das als Landesmeister das Land Niederösterreich vertrat, konnte hierbei sensationell den Bundesmeuistertitel in das Marchfeld holen.

Münzker Maximilian, 3F (553 Punkte)
Gruber Richard, 4B (449 Punkte)
Mitlöhner Michael, 4A (433 Punkte)
Thaller Alexander, 3B (426 Punkte)
Tünay Yunus – Emre, 3F (421 Punkte)
Bohynik Pascal, 4A -unser Staffelexperte

Möglich wurde dieser Triumpf durch eine starke, geschlossene Mannschaftsleistung. Maximilian Münzker muss an dieser Stelle jedoch besonders hervorgehoben werden. Er gewann den 60 m Sprint in 7:52 sec, gewann überraschend den Weitsprungbewerb mit 5m 62 cm und wurde in seiner „schwächsten“ Disziplin – den Werfen – guter 6. Damit legte er den Grundstein für diesen völlig unerwarteten und sensationellen Sieg.

Dem Betreuerteam Mag. Ingrid Grießel und Herwig Lehner sowie den erfolgreichen Sportlern herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!
— Dir. Mag. Eva Zillinger