Newsbeitrag

Europäisches Schulsportfest
Dienstag, 27. November 2012
Mit Verspätung, die wir sehr bedauern, möchten wir an dieser Stelle die großartigen Leistungen unserer jungen Athletinnen und Athleten würdigen, die unsere Schule beim 42. Europäischen Schulsportfest, das heuer im Tiroler Reutte und im bayrischen Hohenschwangau ausgerichtet wurde, vertreten haben!

Unser Team wurde bei diesem Sportfest, bei dem sich rund 250 Schülerinnen und Schüler aus acht Schulen aus Deutschland, Rumänien, Ungarn, Italien und Österreich in den Disziplinen Leichtathletik, Schwimmen, Basketball und Fußball maßen, von Prof. Mag. Ingrid Grießel, Koll. Herwig Lehner, Rebecca Bohynik, Paul Grießel und Mag. Petra Platt-Zissler (Organisation) betreut.

Auch wenn viele bemerkenswerte sportliche Leistungen von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern erbracht wurden, stand mehr noch als bei den Olympischen Spielen das Zusammenkommen sowie der internationale Austausch im Vordergrund.

Höhepunkte aus KLG-Sicht setzte Lisa Grünefeldt, die Gold im Hochsprung und Silber im Weitsprung gewinnen konnte.

Samantha Bohynik schrammte dreimal knapp an den Medaillenrängen vorbei, ist aber eine große Zukunftshoffnung für die nächsten Jahre!

Insgesamt erreichte das junge Team aus Gänserndorf – viele der Teilnehmerinnen (Samantha Bohynik, Marlene Fellner, Elisabeth Fluch, Denise Geyer, Nina und Lisa Grünefeldt, Anna Köck, Lisa Kowatsch, Lisa Lindtner, Friederike Nüsken, Sabine Schlösser, Johanna Perl, Alina Schnell, Celine Studeny, Paula Zikowsky) und Teilnehmer (Markus Anderl, Lukas Anzeletti, Anton Boyer, Pascal Bohynik, Constantin Burke, Lukas Geyrhofer, Paul Hofer, Philipp Hofer, Alexander Isopp, Maximilian Münzker, Alexander Streibel) können altersmäßig noch viermal an diesen Spielen teilnehmen – die Plätze 3 (Leichtathletik), 4 (Schwimmen) und 5 (Fußball) bei den Mädchen sowie Platz 5 (Schwimmen) und zweimal Platz 6 (Leichtathletik und Basketball) bei den Burschen.

Die Sponsoren unseres KLG-Teams – Marchfelder Volksbank, unser Elternverein, Ritter Sekt, Stadt-Apotheke, Streibel-Bau, Grünefeldt-Insektengitter, Mrs. Sporty, Schuhe Kirchmeyer, Vermessungsbüro Brezovsky– ermöglichten mit ihrer finanziellen Unterstützung den jungen Sportlerinnen und Sportlern diese wertvolle Erfahrung. Herzlichen Dank dafür!
— Mag. Christian Pribitzer