Newsbeitrag

Toller 2. Platz beim Friedensplakatwettbewerb!
Dienstag, 1. April 2014
Wir gratulieren unserer Schülerin Jessica Dinstl aus der 3B herzlichst zu ihrem sensationellen Erfolg beim internationalen Friedensplakatwettbewerb des LIONS Clubs.

Unter dem Motto Unsere Welt – unsere Zukunft gestalteten Kinder von elf bis dreizehn Jahren Plakate, die sich positiv mit dem Thema Frieden in der heutigen Zeit auseinandersetzen sollten.

Nach dem Sieg bei unserem schulintern unter der organisatorischen Leitung von Mag. Daniela Mauß durchgeführten Wettbewerb setzte sich Jessica auch im Bezirk Gänserndorf durch und konnte mit ihrer Arbeit sogar den Gesamtsieg im Distrikt Ost erreichen.

In der Endausscheidung des Wettbewerbs wurde ihr Plakat schließlich unter 7000 Plakaten zum zweitbesten Österreichs gewählt!

Die Prämierung erfolgte kürzlich im Zuge des LIONS-Tages mit den Vereinten Nationen in feierlichem Rahmen im Wiener Rathaus in Form einer Ehrung durch Governor Eva-Maria Franke und PID Dir. Ernst Musil, Repräsentant von LCI bei der UNO.

Frau Direktor Mag. Eva Zillinger, Jessicas Zeichenlehrerin Mag. Daniela Mauß sowie die Vorstandsmitglieder des LIONS Clubs Gänserndorf, Schatzmeister Dir.i.R. Edmund Wiesinger und LEO-Beauftragter Mag. Ägidius Mayrhofer, gratulierten Jessica sehr herzlich zu ihrem Erfolg!

Die junge Künstlerin selbst beschreibt ihre Arbeit folgendermaßen:
„Mein Bild soll ausdrücken, dass die Menschen aller Nationen im Einklang mit der Umwelt und den Tieren zusammen einen Weg beschreiten sollen. Einen Weg, der in eine friedvolle, gemeinsame Zukunft führt.“
— Mag. Christian Pribitzer