Newsbeitrag

U13-"Wunderteam" ist nicht aufzuhalten...
Sonntag, 10. Mai 2015
Der sensationelle Erfolgslauf unserer U13-Kicker mit ihrem Coach Mag. Christian Kowatsch in der Fußball-Schülerliga geht weiter - unsere Burschen schafften den Einzug unter die besten 8 (!) Mannschaften Niederösterreichs!

Mit einem hart erkämpften Sieg im Elfmeterschießen gegen die NMS Euratsfeld konnte in der 2. Runde der Landesmeisterschaft ein sehr starker Gegner bezwungen werden.

Nach der regulären Spielzeit stand es 2:2, nachdem unsere Burschen lange Zeit geführt und erst sehr spät den Ausgleich kassiert hatten.

Das somit notwendige Elfmeterschießen verlief in höchstem Maße dramatisch: Der letzte, entscheidende Elfmeter musste wiederholt werden, weil sich der Tormann der Euratsfelder zu früh bewegt hatte. Unser Spieler Alexander Rabl behielt jedoch die Nerven, verwandelte zum 4:2 und sicherte seinem Team damit den Aufstieg in die 3. Runde der NÖ Landesmeisterschaft.

Besonders erwähnenswert waren noch die Leistungen des Dreifachtorschützen (zwei Kopfballtore und ein verwandelter Elfmeter) David Benedik sowie unseres Torhüters Noah Forreth, der zwei Elfmeter halten konnte.

Die Runde der letzten und besten 8 Mannschaften Niederösterreichs wird in Turnierform in zwei Vierer-Gruppen gespielt - die Gegner unserer Burschen werden dabei das BG Schwechat, die SMS Wr. Neustadt und das SRG Maria Enzersdorf sein.

Wir drücken unseren jungen Kickern und ihrem Coach alle verfügbaren Daumen.
Gemma, Burschen!!!
— Mag. Christian Pribitzer