Newsbeitrag

Schülerliga-Fußball: U13-Team im LANDESFINALE!!!
Sonntag, 17. Mai 2015
Unsere Burschen mit ihrem Coach Mag. Christian Kowatsch haben es geschafft und stehen in der Finalrunde um die niederösterreichische Landesmeisterschaft im U13-Schülerliga-Fußball!

Die Runde der besten 8 Mannschaften Niederösterreichs wurde in Turnierform in zwei Vierergruppen gespielt, eines der beiden Turniere (Gruppe B) wurde im Gänserndorfer Josef-Graf-Stadion ausgetragen. Dort traf unser Team auf das BG Schwechat, die SMS Wr. Neustadt und das SRG Maria Enzersdorf.

Die Ergebnisse:

Schwechat – KLG 0:2
Maria Enzersdorf – Wr. Neustadt 0:3
Schwechat – Maria Enzersdorf 0:1
KLG – Wr. Neustadt 0:3
Schwechat – Wr. Neustadt 0:3
KLG – Maria Enzersdorf 3:3

Tabelle Gruppe B:

1. SMS Wr. Neustadt 9:0 9
2. KLG Gänserndorf 5:6 4
3. SRG M. Enzersdorf 4:6 4
4. BG Schwechat 0:8 0

Das letzte Spiel unseres Teams gegen Maria Enzersdorf entwickelte sich zu einem wahren Thriller:
Unsere Burschen führten bis 5 Minuten vor Schluss sicher mit 3:0, dann holten die Gegner Tor um Tor auf, doch unsere Kicker konnten das Remis gerade noch retten, das ihnen Platz 2 in der Abschlusstabelle (besseres Torverhältnis bei Punktegleichstand) und somit die QUALIFIKATION für das LANDESFINALE einbrachte, das am 1. Juni in Euratsfeld ausgetragen wird.

Der Modus gestaltet sich derart, dass die beiden Gruppenersten in zwei Kreuzspielen aufeinandertreffen und die jeweiligen Sieger sich den Landesmeistertitel ausspielen, die Verlierer der Kreuzspiele spielen in einem Elfmeterschießen um Platz Drei.

Die Duelle am 1. Juni in Euratsfeld lauten daher:

BRG Zehnerg/Wr.Neustadt (Sieger Gruppe A) – KLG Gänserndorf (Zweiter Gruppe B)
SMS Wr.Neustadt (Sieger Gruppe B) – BG Korneuburg (Zweiter Gruppe A)

Wir sind stolz auf das gesamte Team, gratulieren unseren Spielern und ihrem Trainer auf das Herzlichste und wünschen alles Gute für das LANDESFINALE!!!
— Mag. Christian Pribitzer