Newsbeitrag

Wohlfühloase Dachterrasse
Mittwoch, 7. Oktober 2015
Unseren Schülerinnen und Schülern der Oberstufe stehen in diesem Schuljahr bei schönem Wetter zwei neu gestaltete Terrassen im 2. Stock zur Verfügung.

Unser schulinternes helping hands-Team (Leitung: OStR Mag. Johannes Naimer und Mag. Christoph Heugl) gestaltete mit neuen Möbeln, Pflanzen sowie einer Markise mit Führungsschienen, die wegen der hohen Windbelastung mit einer Steuerung über einen Windsensor ausgestattet ist, auf der südöstlich gelegenen Dachterrasse einen attraktiven Kommunikationsbereich, der von den Oberstufenschülerinnen und -schülern begeistert angenommen und genutzt wird.

Die Neumöblierung der nordwestlich gelegenen Dachterrasse fand zum Ende des vergangenen Schuljahres im Rahmen einer Projektwoche statt. Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen bauten dabei selbst entworfene funktionale Paletten-Möbel, die sowohl zur Erholung in den Pausen als auch für dislozierten Unterricht im Freien bei schönem Wetter verwendet werden können.

Direktorin Mag. Eva Zillinger: „Es war uns sehr wichtig, dass – neben den Möglichkeiten für unsere Unterstufe, in den beiden Pausenhöfen und im Rahmen der Bewegten Pause auf dem Sportplatz Erholung an der frischen Luft zu finden – auch unsere Oberstufe einen Rückzugsort hat, an dem sich die Jugendlichen wohl fühlen, unterhalten und ausspannen können. Ein Platz zum Krafttanken, wo „die Großen“ unter sich bleiben und Eigenverantwortung zeigen können!“
— Mag. Christian Pribitzer