Newsbeitrag

5. Dirndl- und Trachtentag
Freitag, 18. März 2016
Der Frühlingsbeginn wurde an unserer Schule bereits zum fünften Mal in besonderer Form begangen - und, was uns sehr freut, zum fünften Mal hintereinander bei perfekten Wetterverhältnissen.

Rund 300 Schülerinnen und Schüler aus der Unter- und Oberstufe, zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer sowie weitere Mitarbeiterinnen waren heute, am letzten Schultag vor den Osterferien, der Einladung von Dir. Mag. Eva Zillinger gefolgt, anlässlich des Frühlingsbeginns am 20. März in Tracht in die Schule zu kommen!

In Begleitung einer aus Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen bestehenden Blasmusikkapelle, organisiert von unserem Achtklässler Pascal Freiberg, zog der Trachten-Tross, darunter auch viele Lehrkräfte, in der großen 12-Uhr-Pause vom Eingangsbereich in die Aula, wo es ein kurzes Ständchen der Kapelle gab, und dann weiter auf den schuleigenen Sportplatz, wo man sich auf dem saftig-grünen, frisch renovierten Rasen bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein zu einem Erinnerungsfoto gruppierte.

Während die Blasmusik weiterhin Zünftiges zum Besten gab, verteilte Elternvereinsobfrau Dr. Barbara Borns mit ihrem Team Lebkuchenherzen mit KLG-Logo, die dankenswerterweise vom Elternverein gesponsert wurden.
In diesem Sinne: WILLKOMMEN FRÜHLING & FROHE OSTERN!
— Mag. Christian Pribitzer