Newsbeitrag

Schülerliga-Fußball
Dienstag, 3. Mai 2016
In der 1. Runde des NÖ-Landesbewerbs konnten unsere U13-Kicker wieder einen schönen Erfolg einfahren: In Korneuburg erreichte unser von Mag. Christian Kowatsch gecoachtes Team in einem Turnier mit 4 Mannschaften den 2. Platz und qualifizierte sich somit für die Runde der letzten 16 Teams in NÖ!

Im ersten Spiel gegen die SMS Tulln konnte unser Team einen 1:0 Sieg problemlos über die Distanz bringen. Sehenswert war das entscheidende Tor - ein Freistoß aus 30m Entfernung fand den Weg ins Tor. Das nächste Spiel gegen Laa/Thaya ging 0:2 verloren, wobei unsere Burschen zwei Stangenschüsse verzeichneten. Im Entscheidungsspiel gegen SMS Korneuburg steigerte sich unsere Mannschaft wieder und so konnte ein 0:1 noch in ein klares 3:1 umgedreht werden.

In der nächsten Runde wartet nun der NÖ-Landessieger des Vorjahres, das BG Wr. Neustadt!

Wir gratulieren unserem Coach und seinen Kickern herzlichst und wünschen alles Gute für das schwere Spiel gegen Wr. Neustadt!
— Mag. Christian Pribitzer