Newsbeitrag

Landesmeisterschaften im Schwimmen
Donnerstag, 23. Juni 2016
Die tollen Leistungen unserer KLG-Staffeln in der Altersklasse Jugend D bei den Bezirksmeisterschaften ermöglichten den Einzug in das Landesfinale des nö. Schulschwimmcups, das im BLZ Südstadt stattfand.

Im Bewerb 8 x 50 m der Mädchen gingen Sophie Peterschelka (1C), Lisa Leichtmüller (1A), Sophie Michaeler (1E), Maria Döltl (2C), Katharina Bichler (1C), Bianca Urbanek (2A), Alina Gold (2B), Anabel Ripfl (1A) im A-Finale an den Start.

Im Burschenbewerb traten für das KLG Elias Schaller (1A), Philipp Rickl (1B), David Fellner (1C), Alexander Pavelka (2C), Dorian Krupitza (2A), Anton Geier (2C), Christoph Thaller (2C) und Jakob Traimer (2E) an.

Obwohl aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle leider weder die Mädchen noch die Burschen in stärkster Besetzung antreten konten, erzielten dennoch beide Schwimmstaffeln ein durchaus achtbares Ergebnis:
Die Mädchen erreichten im A-Finale den 6. Platz und wurden somit sechstbeste Schwimmstaffel Niederösterreichs. Anabel Ripfel erbrachte als Schlussschwimmerin unserer Staffel mit 35,9 Sekunden auf 50 m außerdem eine hervorragende Einzelleistung.

Im B-Finale der Burschen konnten unsere Schwimmer den 6. Platz belegen, was Gesamtrang 14 bedeutete.

Wir gratulieren unseren jungen Schwimmerinnen und Schwimmern herzlichst!
— Prof. Mag. Herbert Thaller