Newsbeitrag

Tutorenprojekt
Mittwoch, 2. November 2016
Auch heuer wurde bereits am zweiten Schultag im September der hohe Stellenwert des sozialen Aspektes an unserer Schule deutlich!
Über 100 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe zeigten im Rahmen des Tutorenprojekts (organisatorische Leitung: Mag. Katrin Mayer) zwei Stunden lang den „Neuen“ – unseren Erstklässlerinnen und Erstklässlern – ihre neue Schule.

Dazu gehörte sowohl ein Kennenlernen des Gebäudes mit den wichtigsten Plätzen wie beispielsweise dem Schulbuffet oder den Pausenmöglichkeiten als auch das gegenseitige Kennenlernen. In kleinen Gruppen hatten unsere Jüngsten und ihre älteren Mitschülerinnen und Mitschüler die Gelegenheit, einander durch kleine Spiele besser kennen zu lernen. Aber auch wichtige Informationen zu den „Spielregeln“ und Umgangsformen an unserer Schule wurden besprochen.

Und auch wenn der 2. Schultag mittlerweile schon lange her ist, können unsere Jüngsten bei Bedarf noch immer jederzeit zu „ihren“ Tutorinnen und Tutoren gehen und sie um Hilfe fragen…
— Mag. Christian Pribitzer