Newsbeitrag

8B-Besuch bei TV-Konfrontation GRÜNE vs. NEOS
Freitag, 6. Oktober 2017
Einen spannenden Blick hinter die Kulissen einer Live-TV-Konfrontation konnte die 8B in Begleitung von OStR Mag. Brigitte Stach und Mag. Christian Pribitzer werfen, als die Schülerinnen und Schüler im ORF-Zentrum am Küniglberg bei der TV-Konfrontation zwischen den GRÜNEN und NEOS anlässlich der bevorstehenden Nationalratswahlen als Saalpublikum mit dabei waren.

Vor dem ORF-Zentrum hatten bereits die beiden Parteien Stellung bezogen und versorgten die Achtklässlerinnen und Achtklässler mit diversen Goodies. Nach dem Sicherheitscheck am Eingang und letzten Verhaltensmaßregeln durch den Sendungsverantwortlichen durften die Zuschauerinnen und Zuschauer das Studio betreten und Platz nehmen.

Knapp vor Beginn der LIVE-Sendung erschienen ORF-Moderator Tarek Leitner und die Spitzenkandidaten - Ulrike Lunacek für die Grünen und Matthias Strolz für die Neos. Charakteristisch für die letzten drei, vier Minuten vor Sendungsbeginn waren die Make-up Artists, die sich den Gesichtern der Diskussionsteilnehmer widmeten, sowie die persönlichen Mitarbeiter von Lunacek und Strolz, die noch letzte Infos und Materialien an ihre Chefs weitergaben.

Die 45-minütige Diskussion selbst verging wie im Flug, danach nahmen sich sowohl Frau Lunacek als auch Herr Strolz noch Zeit für Fragen von Seiten unserer Schülerinnen und Schüler, aber auch für Selfie-Wünsche!
— Mag. Christian Pribitzer