Newsbeitrag

Klimabündnis-Gemeinde Gänserndorf lud zum Südwind-Workshop
Freitag, 23. Februar 2018
Die Stadtgemeinde Gänserndorf lud sechs Schulstunden lang zum Südwind-Workshoptag Die Geschichte meines Handys ein.

Frau Vizebürgermeisterin Margot Linke begrüßte, gemeinsam mit unserer Direktorin Frau Mag. Eva Zillinger, die Südwind- Bildungsreferentin Mag. Jana Teynor und eröffnete somit den Workshoptag.

Unsere Klassen 1B, 2A und 2D durften jeweils zwei Schulstunden mit ihren Lehrerinnen Mag. Dominique Schmoldas, Mag. Birgit Riha und Vtl. Katharina Fischer spannende und informative Einsichten in das Thema Globale Verantwortung am Beispiel von Smartphones gewinnen. So bekamen die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel die Möglichkeit, ein Handy auseinanderzubauen und über Arbeitsbedingungen und Ausbeutung zu diskutieren.
Neben den aufschlussreichen fachlichen Informationen wirkten besonders die Impulse zur Umsetzung der Global Goals nach.

Wir bedanken uns bei Stadtgemeinde Gänserndorf und Frau Vizebürgermeisterin Margot Linke ganz herzlich dafür, dass sie unseren teilnehmenden Schülerinnen und Schülern diesen tollen und lehrreichen Tag ermöglicht haben!
— Mag. Christian Pribitzer