Newsbeitrag

Landesmeister und Vizestaatsmeister im Faustball
Samstag, 23. Juni 2018
Nachdem unser Faustballteam - bestehend aus sechs motivierten und siegeshungrigen Burschen der Unterstufe (Konstantin Stohl, Peter Waditschatka sowie Simon Pöschl – allesamt Vereinsspieler im Faustballverein Drösing, verstärkt durch die drei Allrounder Jonathan Prager, Harun Tünay und Anton Geier) und angefeuert von ihrer Betreuerin Prof. Mag. Susanne Ehm-Knapp, dem Drösinger Vereinstrainer und Spielervätern - Mitte Mai bei den niederösterreichischen Schullandesmeisterschaften in Böheimkirchen zum dritten (!) Mal in Serie den Landesmeistertitel erringen konnte, ging es zu den Bundesmeisterschaften ins oberösterreichische Grießkirchen, wo diesmal auch Florian Schwarz mit dabei war.

Am Finaltag kämpfte sich unsere Mannschaft im 3. Satz des Kreuzspiels ins Finale, wo sie sich dann dem wirklich starken Gegner aus Oberösterreich geschlagen geben musste.

Somit ging der Vizestaatsmeistertitel zum 2. Mal in Folge an unsere Schule - wir gratulieren unseren Sportlern sowie all ihren Betreuern und Eltern auf das Herzlichste und sind sehr stolz auf diese TOP-Leistungen!
— Mag. Christian Pribitzer