Absolventenverein

Mit der Matura und der feierlichen Übergabe des Reifungsprüfungszeugnisses endet die schulische Laufbahn und sehr oft auch der Kontakt zum Konrad Lorenz Gymnasium.
Trotz oftmaliger gegenseitiger Beteuerungen verliert man einander aus den Augen und der erste Schritt für ein gemeinsames Wiedersehen wird immer schwieriger.
Um die Verbundenheit der Absolventen untereinander zu stärken und das Verhältnis zum Gymnasium zu wahren oder wiederherzustellen, wurde am 8. April 2011 der „Verein der Absolventen und Freunde des Konrad Lorenz Gymnasiums in Gänserndorf“ gegründet. Die enge Beziehung zur Schule zeigt sich auch darin, dass sowohl Direktorin als auch Vorsitzender des Elternvereines im Vorstand des Absolventenvereines vertreten sind.

Durch den Verein soll ein Netzwerk im positiven Sinne entstehen, wo gemeinsam etwas bewegt werden kann. Der Austausch untereinander und mit der Schule steht im Mittelpunkt der Tätigkeiten.
Das geben auch die Statuten des Vereins wieder:
„Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Pflege von Kontakten zwischen ehemaligen Schülern, Absolventen und Lehrern sowie Freunden und Förderern des Konrad Lorenz Gymnasiums in Gänserndorf sowie die Information der Vereinsmitglieder über die Belange und Aktivitäten dieser Schule und die Förderung des Informationsaustausches zwischen den Vereinsmitgliedern, aber auch die Beschaffung von Unterrichtsmitteln, die Stiftung von Preisen und Sachspenden für die Zwecke dieser Schule.“

Der jährliche Mitgliedsbeitrag von 10 € ist bewusst geringgehalten, “Frischabsolventen” sind im ersten Jahr von den Gebühren befreit.
Durch regelmäßig organisierte Veranstaltungen sollen Kontakte aufgefrischt bzw. neu geknüpft werden können. Dass diese Idee angenommen wird, hat bereits die Auftaktveranstaltung am 8. April 2011gezeigt.

Der Absolventenverein des Konrad-Lorenz-Gymnasiums besteht seit dem 8. April 2011.
Nachdem die Alumnis in den ersten Jahren in gelungener Weise von Johanna Grames und Norbert Prager in vielen Veranstaltungen vernetzt wurden, stand Karl Schultes dem Verein zwei Jahre lang bis Oktober 2019 als Obmann vor.
Bei der Generalversammlung im Oktober 2019 wurde folgender Vorstand gewählt:

Obfrau Stephanie Siegl

Obfrau-Stv. Lisa Quell

Schriftführerin Edith Vogl

Schriftführerin-Stv. Birgit Kapfinger-Bruckner

Kassier: Engelbert Kohl

Kassier-Stv. Wolfgang Polster

Rechnungsprüferin Johanna Grames

Rechnungsprüferin-Stv. Fabian Scheck

 

Teil des Teams sind auch die Direktorin Mag. Eva Zillinger und der Obmann des Elternvereins Hr. Johannes Jaindl.

Schuljahr 2019/2020

Im Oktober hatte der Verein für seine Mitglieder ein kleines „Zuckerl“ vorbereitet: „Unsere“ Schule ist ja während des Umbaus für 2-3 Jahre in Containern untergebracht und Frau Dir. Mag. Eva Zillinger führte exklusiv für den Absolventenverein durch das Containerdorf am Hafergrubenweg.
Bei der anschließenden Generalversammlung im Heurigenlokal Storch wurden Stephanie Siegl als Obfrau und Lisa Quell als Stellvertreterin gewählt.

Im Juni 2020 wurde der schon zur lieben Gewohnheit gewordene Sektempfang nach der Maturafeier durch den Verein gesponsert. Die Matura ist für viele Schüler der krönende Abschluss der Schullaufbahn, bedeutet aber auch den Abschied von der Schule und den Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Das soll im Rahmen der Maturafeier gebührend gefeiert werden.
Obwohl in diesem Jahr durch die Corona-Krise die Möglichkeiten zu Abhaltung einer Maturafeier bis zur letzten Minute nicht klar waren, gelang es doch, den Absolventen eine würdige Feier zu gestalten.

Die frischgebackenen Alumnis wurden mit KLG-Anstecknadeln überrascht, die sie hoffentlich in Erinnerung an ihre Zeit an der Schule mit Stolz tragen werden.
Die Mitgliedschaft im Absolventenverein ist für sie ein Jahr lang gratis.

Der Absolventenverein bemüht sich, jedes Jahr ansprechende Veranstaltungen anzubieten und dabei alle Generationen – vom Maturajahrgang 1948 bis 2020 – miteinzubinden.
Leider stehen die Aktivitäten aufgrund der beschränkten Räumlichkeiten im Containerdorf und nicht zuletzt auch aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit still, aber wir planen für den Herbst 2020 oder spätestens Frühjahr 2021 eine Kellerführung mit anschließender Weinverkostung im Weingut Stift Klosterneuburg durch Weingutsleiter Wolfgang Hamm, einen Absolventen des KLG.

Für Ideen für zukünftige Veranstaltungen oder die Bereitschaft mitzuhelfen, sind wir sehr dankbar!

Der Absolventenverein lebt von Ideen und dem Einsatz der Absolventen. Wir freuen uns über jede Nachricht unter absolventenverein@edu.klg.or.at

Wir konnten leider immer noch nicht alle Absolventen erreichen. Wer bisher keine Informationen mit den regelmäßigen Newslettern erhalten hat, dies aber wünscht, bitte ein E-Mail senden.
Sie kennen Absolventen, die wir nicht erreichen konnten? Bitte geben Sie unsere E-Mail-Adresse weiter oder laden Sie sie ein, uns online zu folgen:
https://www.facebook.com/Absolventenverein-Konrad-Lorenz-Gymnasium-143139129081689/

Auch per Post sind wir zu erreichen:
Absolventenverein des KL Gymnasiums Gänserndorf
Hafergrubenweg 5b
2230 Gänserndorf
AUSTRIA

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.
Mit nur EUR 10,- Jahresbeitrag unterstützen Sie die Idee des Absolventenvereines. Spenden darüber hinaus sind herzlich willkommen.
Sie haben das Recht an allen Veranstaltungen des Vereines teilzunehmen, sind bei der Generalversammlung stimmberechtigt und werden regelmäßig über Neuheiten informiert.

Bankverbindung:
Marchfelder Bank IBAN – AT774211045451660000, BIC – MVOGAT22

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Zunamen sowie Ihren Maturajahrgang und Ihre Kontaktdaten – Mailadresse (und Postadresse) an.

Aktuelles INFO
Informationen zu aktuellen Ereignissen
AKTUELLES